SC 28 Nordwalde e.V.

Mühlenweg 2
48356 Nordwalde
Tel. 02573 979528
info@sc-nordwalde.de

Am Samstag ging in Mülheim das 2. Bezirkseinzelranglistenturnier über die Bühne der Badmintonfreunde.  Die drei qualifizierten vom SC 28 Nordwalde, Constantin Tertilt, Niklas Kamm und Victoria Südbeck und als Nachrückerin Franziska Lülf, durften alle am Sonntag in Mülheim ihr Können unter Beweis stellen und die Erfolge aus dem vorgelagerten Turnier Anfang Mai erneut unter Beweis stellen.

Constantin und Niklas, beide U13, hatten mit einer schweren Auslosung zu kämpfen und mussten gleich in den ersten Spielen gegen die Leistungsträger ihrer Altersgruppe antreten. Beide konnte sie ihre Spiel lange Zeit offen gestalten, leider reichte es am Ende aber nicht. Zum Schluss standen sie dann die Gegner aus dem Qualifikationsturnier gegenüber und dann kamen auch wieder die Siege für Beide. Am Ende belegten Constantin Tertilt den 9 Platz, ein super Ergebnis und Niklas Kamm den 13. Platz.

Franziska Lülf, Mädchen U17, als Nachrückerin, spielte ebenfalls ein tolles Turnier und wurde mit dem 13. Platz belohnt.

Das Sahnehäubtchen an diesem Tag aber lieferte Victoria Südbeck. Zurzeit in einer bestechenden Form, verlor sie nur das Viertelfinale gegen die an zwei gesetzte Spielerin. Danach warteten auf sie, in den Spielen um Platz fünf bis acht, nur Spielerinnen die sie bislang noch nie schlagen konnten. Aber an diesem Sonntag waren das alle keine großen Gegnerinnen für sie. In einigen Sätzen wurden die „Angstgegnerinnen“ einstellig abgefertigt. Zum Schluss stand ein ganz hervorragender 5.Platz auf dem Zettel des Trainers, der vor Begeisterung über die tolle Leistung seiner Sportlern und Sportlerinnen an Lobeshymnen nicht an sich halten konnten.  In vierzehn Tagen steht das 2. Doppel- und Mixedranglistenturnier auf dem Kalender der Badmintöner und da hoffen alle wieder auf gute Platzierungen.

 

Zum Seitenanfang