SC 28 Nordwalde e.V.

Mühlenweg 2
48356 Nordwalde
Tel. 02573 979528
info@sc-nordwalde.de

Mit mehreren Teilnehmern beteiligte sich der Lauftreff des SC Nordwalde beim Emsdettener Teekottenlauf. Frieda Beenen nahm zum ersten Mal beim 5 km Lauf teil. In Begleitung von Christoph Beenen, Thomas Diepenbrock und Karl-Heinz Töns konnte sie unter 332 Teilnehmern zufrieden mit einer Zeit von 27:41 Minuten (27.U18) die Ziellinie überqueren. Ebenfalls über 5 km erreichte Johannes Grond nach 32:43 das Ziel.

Unter 208 Teilnehmern beim 10 km Lauf wurden folgende Zeiten erlaufen: Christoph Beenen 43:17 (8.M50), Josef Grond 46:08 (2.M65), Thomas Diepenbrock 47:01 (5.M55), Karl-Heinz Töns 48:04 (6.M55) und Dagmar Reuter 1:02:43 Std. (7.W50)

Sehr erfolgreich waren die Nordwalder Teilnehmer beim Halbmarathonlauf. Obwohl noch nicht lange beim Laufen aktiv, gewann Michaela Wallrafen mit einer hervorragenden Zeit von 1:39:33 die Klasse W30. Zeitgleich belegte Daniela Lembeck Platz 2 in der W35. Beide konnten sich auf der Strecke gegenseitig motivieren und so gemeinsam glücklich ins Ziel schreiten. Schnellster Nordwalder war Stefan Lenger. Mit persönlicher Bestzeit von 1:33:20 verpasste er als 4.M40 nur knapp das Treppchen. Auf den weiteren Plätzen folgten Daniela Ratert 2:06:11 (2.W40) und Claudia Gängler mit gleicher Zeit (4.W35). 130 Teilnehmer wurden auf dieser Strecke erfasst.


 

Allerheiligenlauf

Anmeldung

 

 

Zum Seitenanfang